reflections

Zucchinikuchen

Zucchinikuchen

Zutaten:
4 Eier, 3oo g Zucker, 1 Prise Salz, 1 Pk. Vanillezucker, 1 Tasse Öl, 1 TL Zimt, 3o g gemahlene Nüsse, 4oo g Zucchini, 3oo g Mehl, 1 Pk. Backpulver

Zubereitung: Eier, Zucker, Salz, Vanillezucker, Öl, Zimt und Nüsse miteinander verrühren. Zucchini schälen und grob raspeln. Mit Mehl und Backpulver vermischen und unterheben. Eine Kranzform (Durchmesser 26 cm) einfetten und den Teig einfüllen. Bei 18o° (Umluft) 3o Minuten backen.

Tipp: Schmeckt auch als Muffins lecker. Ergibt ca. 16 Stück.

25.3.08 16:04

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)

Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung